Das Poggio all’Agnello Country & Beach Residential Resort ist das ideale Ziel für die Veranstaltung eines Triathlon-Camps in der Toskana oder auch für Trainingseinheiten der Gruppen Junioren, Elite und Breitensport. Es ist nur zwei Kilometer vom Meer und 50 Minuten vom Flughafen in Pisa entfernt. Seine großen Appartements (bis zu 6 Personen), die Serviceleistungen und das ganzjährig milde Klima, das olympische Schwimmbecken (50 m), ein Fitnessraum und viele Lauf- und Radstrecken machen das Poggio all’Agnello Resort zum idealen Reiseziel für Sportler der drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen.

BEHEIZTES OLYMPISCHES SCHWIMMBECKEN (50 M)

WER BEREITS BEI UNS ZU GAST WAR

SCHWIMMEN, RADFAHREN UND LAUFEN IN DER TOSKANA

Poggio all’Agnello ist das ideale Ziel für Triathlon-Sportler, die die drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen praktizieren wollen. Die Gruppen Junioren, Elite und Breitensport können alle Sportanlagen nutzen und komfortabel in unseren Mini-Appartements für bis zu sechs Personen übernachten.
Die Athleten können schwimmen und im beheizten olympischen Schwimmbecken trainieren, eine der vielen Lauf- und Fahrradstrecken nutzen und sich nach einem sportiven Tag im Resort inmitten der Natur eines großen Parks erholen.

Sponsoren

POGGIO ALL’AGNELLO IST DAS OFFIZIELLE FITRI TRAINING CENTER

Olympiade, Weltmeisterschaft und Europäische Triathlon-Meisterschaften

Die Federazione Italiana Triathlon wählt das Poggio all’Agnello Resort als Trainingscamp ihrer Athleten
Tombolo Talasso Resort: Wellness- und Entspannungsoase für die Triathleten

OLYMPIADE: Brasilien 2016

Das Poggio all’Agnello ist ein Resort mit Mehrzweck-Sportanlagen in der Nähe des Golf von Baratti, an der Etruskerküste gelegen und wurde von der Federazione Italiana Triathlon als Trainingscamp für ihre Athleten zur Vorbereitung auf die Europameisterschaften in Österreich, die Weltmeisterschaften in Kanada und auf die Olympiade 2016 in Brasilien ausgewählt. Im Jahr 2014 fand von Januar bis Mai im Poggio all’Agnello die Triathlon Academy der FITRI (Federazione Italiana Triathlon, italienischer Triathlonverband) statt. In einer Reihe von Aufenthalten bereiteten sich hier die angemeldeten Athleten auf die Europa- und Weltmeisterschaft 2014 vor.

Das Tombolo Talasso Resort di Marina in Castagneto Carducci ist nur wenige Kilometer vom Poggio all’Agnello entfernt und bietet den Athleten eine Oase der Entspannung und Erholung nach einem anstrengenden Trainingstag. Durch die positiven Auswirkungen der Thalassotherapie-Behandlungen im Wellnesszentrum kann der Körper zu einer physischen Bestleistung gelangen.

FITRI Triathlon Academy
Dies ist eine Initiative der Federazione Italiana Triathlon, die mit dem Ziel entstanden ist, die bunt gemischte, italienische Triathlon-Gemeinschaft zu bereichern und zu qualifizieren. Die einzelnen Zusammenkünfte sind einzigartige Gelegenheiten, als Gruppe zusammenzuwachsen, die Technik zu verbessern, die sportliche Kultur zu verfeinern und auf Wettkämpfe vorzubereiten.

„… Die Fitri Triathlon Academy ist eine Initiative der Federazione Italiana Triathlon, die mit dem Ziel entstanden ist, die bunt gemischte, kostbare italienische Triathlon-Gemeinschaft zu bereichern und zu qualifizieren.“

[Luigi Bianchi – Vorsitzender der Federazione Italiana Triathlon]

Empfohlene Reiserouten

Lauf 1

Gesamtstrecke: 26.29 km
Maximale Höhe: 60 m
Gesamtanstieg: 117 m
Herunterladen

Lauf 2

Gesamtstrecke: 19.01 km
Maximale Höhe: 38 m
Gesamtanstieg: 98 m
Herunterladen

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR WEITERE INFORMATIONEN